Seitenkopf mit Troxler-Haus-Logo

Integrativer Waldorfkindergarten

"Kinder im Freispiel"

Im Herbst 1971 nahm der heilpädagogische Kindergarten auf der Hardt mit der ersten Kindergruppe seine Arbeit auf, im Januar 1972 folgte eine zweite. Im Sinne der Integration und der mehr als 25jährigen Erfahrung mit Erziehung und Therapie insbesondere der Seelenpflege-bedürftigen Kinder konnten wir im Sommer 1999 am Hatzfeld drei integrativen Gruppen eröffnen; ein Jahr später folgte die vierte Gruppe. Bei dem Bau des neuen Hauses wurden die besonderen Bedürfnisse der Integrationsarbeit berücksichtigt. Unsere pädagogische und therapeutische Arbeit findet immer neue Anstöße und Anregungen durch die Auseinandersetzung mit der Waldorfpädagogik und dem anthroposophisch orientierten Menschenbild. Wir möchten der Individualität helfen, ihre mitgebrachten Anlagen zu entfalten, und wir tun dies unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse des 1. Lebensjahrsiebts.

Wir bieten:

Integrativer Waldorfkindergarten

Hatzfelder Str. 191a
Bereichsleitung
Heike Neumann
42281 Wuppertal
Tel. 0202-270 429-0
Fax 0202-270 429-23

Top